Kindig KG

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO




Welche Daten werden von uns gespeichert

Die Firma Kindig KG speichert und verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Berufsbezeichnung, sowie Fahrzeugkennzeichen in Verbindung mit technischen Daten Ihres Fahrzeuges (Zulassungsschein) und Polizzennummern von Versicherungsanstalten.

Zweck der Datenspeicherung und Verarbeitung

Die Daten werden bei Fahrzeugkauf, Reparaturauftrag, Probefahrt,

§57a Überprüfung sowie zum Zwecke Ihrer individuellen Betreuung, wie z.B. Informationen zu Rückruf- und Serviceaktionen, zu Softwareupdates Ihres Fahrzeuges, zur Markt- und Meinungsforschung, insbesondere der Kundenzufriedenheit, zur Durchführung von Marketingaktionen und zur Zusendung von Angeboten hinsichtlich Produkten und Dienstleistungen verarbeitet.

Weitergabe der Daten

Ihre Daten werden an die Ford Motor Company Austria GmbH sowie an ausgewählte Dienstleister wie Leasinggeber und Finanzinstitute, Sachverständige, Steuerberater, Behörden und Institutionen im Zusammenhang mit der §57a Überprüfung, Ford Assistance und Lackiererbetriebe übermittelt und überlassen und von diesen gespeichert und verarbeitet.

Ihre Daten werden nur an Empfänger übermittelt, die ein angemessenes Datenschutzniveau garantieren.

Dauer und Widerruf

Ihre Daten werden für die Dauer einer aufrechten Geschäftsbeziehung gespeichert. Nach einem allfälligen Ende gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit per Mail

(autohaus@ford-kindig.com) oder Post (Kindig KG, Mariazellerstraße 7, 3204 Kirchberg) widerrufen werden.

Ihr Recht

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten erhalten, bzw deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung ohne Angabe von Gründen verlangen. Weiters haben Sie das Recht einer Beschwerde bei der Datenschutzbehörde.